News

Er ist der bekannteste Fan von Rot-Weiss Essen und gibt alles für seinen Verein: Thomas „Sandy“ Sandgathe hat schon im altehrwürdigen  Georg-Melches-Stadion auf seiner Gitarre gespielt und rockt noch heute die Klänge des Bergeborbecker Traditionsklubs. Vor allem hat der Musiker aber ein Herz für Kinder: Seit 2013 holt er für die Aktion „Herzenswünsche“ der Essener Chancen die Gitarre raus und lässt hinterher den Hut für die Essener Kids rumgehen.

Auf fast 50 Auftritten über das ganze Jahr 2018 verteilt spielte Sandy erneut mehr als 12.000 Euro ein. Kein Wunder also, dass Sandy zum Botschafter der Essener Chancen ernannt wurde. Als Willkommensgeschenk erhielt er ein RWE-Trikot mit seinem Namen und der legendären „07“ auf dem Rücken.