News

6. Job- und Weiterbildungsmesse am 18. August

6. Job- und Weiterbildungsmesse: Der Verein W.I.R. Weiterbildung im Revier e. V. lädt in Kooperation mit JobCenter Essen, Agentur für Arbeit Essen, Rot-Weiss Essen und den Essener Chancen ins Stadion an der Hafenstraße ein. Archivfoto: W.I.R. e. V.

Jetzt die berufliche Zukunft gestalten! Dies ist endlich wieder möglich bei der Job- und Weiterbildungsmesse Essen am 18. August von 9 bis 15 Uhr im Stadion an der Hafenstraße. Bei der Veranstaltung, die der Verein W.I.R. Weiterbildung im Revier e. V. in Kooperation mit dem JobCenter Essen, der Agentur für Arbeit Essen und Rot-Weiss Essen mit seiner Sozialinitiative dem Verein „Essener Chancen“ durchführt, dreht sich erneut alles um die Themen Job und Qualifizierung.

Wer also beruflich am Ball bleiben möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei rund 40 regionalen Weiterbildungsträgern über die vielfältigen Qualifizierungsmöglichkeiten zu informieren und zu erfahren, wie man sich fit für die Zukunft machen kann. Gerade vor dem Hintergrund der rasanten Veränderung in der Arbeitswelt und den Anforderungen an Fachkräfte ist die richtige Qualifikation für die Jobsuche unabdingbar.

Für diejenigen, die an einem fliegenden Wechsel in einen neuen Job interessiert sind, hält die Job- und Weiterbildungsmesse ebenfalls ein breites Spektrum bereit. Etwa 25 Unternehmen aus der Region stellen sich und ihre freien Stellen vor. JobCenter und Arbeitsagentur präsentieren dazu an ihren Ständen zahlreiche weitere Stellenangebote und bieten individuelle Beratung an.
Zahlreiche spannende Workshops und Fachvorträge rund um die Themen Qualifizierung und Weiterbildung sowie ein kostenloser Bewerbungsmappen-Check runden das Angebot ab – nicht zu vergessen, die zahlreichen interaktiven Mitmachaktionen.

Der Eintritt ist frei – jetzt heißt es nur noch, den Ball über die Linie zu bringen.

Peter Renzel, Stadtdirektor der Stadt Essen, wird die Messe um 10 Uhr offiziell eröffnen.

Weitere Informationen unter: www.jobundweiterbildungsmesse-essen.de