Nachrichten

Redelings-Lesung: Kinder mit Fußball motivieren!

Gute Zeit trotz Hitzefrei: Autor und Filmemacher Ben Redelings begeisterte Kinder von „Fußball trifft Kultur“ und Gymnasium Nord-Ost mit seiner Lesung im Stadion Essen. Fotos: Müller/EC

Wer weiß es? Die Kids konnten auf Anhieb alle Quizfragen richtig beantworten.

Positive Erinnerung: Redelings animierte die Kids dazu, auch privat einmal zu lesen.

Eigentlich hätte es Mittwoch Hitzefrei gegeben, aber die Kinder von „Fußball trifft Kultur“ der Essener Chancen sowie des Gymnasiums Nord-Ost hatten in der Sparkassen-Lounge des Stadion Essen auch so eine gute Zeit! Autor und Filmemacher Ben Redelings begeisterte die Schüler mit einer Lesung, die trockene Themen durch die Faszination Fußball richtig spannend machte!

Warum stehen eher Huhn oder Fisch auf dem Ernährungsplan eines Fußballers als Doppelcheeseburger oder Donuts? „Hey Trainer, ich muss schnell auf die Toilette“, hört der Chefcoach während der 90 Minuten nun Mal gar nicht gerne! Mit diesen und ähnlichen Anekdoten und Beispielen aus dem Kosmos des Volkssports Nummer eins begeisterte Ben Redelings anhand von „Die Fußballschule“ die Kinder der beiden Schulen für Themen wie Ernährung, Erdkunde, Psychologie, Sozialkunde oder Zoologie. Nach Bochum und Gelsenkirchen war die Hafenstraße seine letzte Etappe im Rahmen des Lese-Kickers.
Die Aktion der LitCam kürte zum dritten Mal die fünf besten Kinder- und die fünf besten Jugendbücher. Gleichzeitig ging der Lese-Kicker in zwölf Stadien und 100 Schulen mit diesen Titeln auf Reisen, berichtet Karin Plötz, Direktorin der LitCam GmbH: „Das Interesse an Büchern wächst und man merkt, dass man über den Fußball etwas bewegen kann.“

Abschlussturnier in Frankfurt
Die Kinder von Gesamtschule Nord und Gymnasium Nord-Ost erreicht Redelings mit seiner launigen Lesung definitiv! Die Kids rätseln bei den spannenden Quizfragen um Brasilien, Geißbock Hennes oder den durch einen Hundebiss ins Gesäß gepeinigten Friedel Rausch eifrig mit und können auf Anhieb beantworten: Wie groß ist die Gesamtbevölkerung Chinas? Exakt, 1,4 Milliarden! „Habt ihr vorgearbeitet?“, staunt Redelings, „ich habe es an keinem Ort gehabt, dass alle Antworten richtig waren!“ Aufgelockert wurde die Lesung mit einer kleinen Runde Theater-AG. Vier Schüler durften dabei die Jubel-Pose „Die Toilette“ nachstellen und hatten sichtlich Spaß. „Das behalten die Kinder positiv in Erinnerung und vielleicht werden sie dadurch angereizt, ein Buch in die Hand zu nehmen“, so Redelings. Doch die beste Nachricht des Tages bleibt: Mathe fällt wegen Hitzefrei aus!

Für die Schüler von Fußball trifft Kultur steht schon das nächste Saisonhighlight ins Haus: Am Sonntag findet in Frankfurt das große bundesweite Abschlussturnier mit 40 verschiedenen Mannschaften und fast 500 Kindern statt! Rot-Weiss Essen räumte vor zwei Jahren bereits den Fairnesspreis ab, hat diesmal aber den Titel im Blick, wie RWE-Jugendtrainer Masataka Fukuoka verrät: „Fünf unserer Mädchen sind außergewöhnlich gut! Wir haben Chancen zu gewinnen!“

www.litcam.de
www.lese-kicker.de

Adresse

Essener Chancen e.V.
Hafenstraße 97A
45356 Essen

Vielen Dank

Wir bedanken uns für Ihren Besuch und das Interesse an unseren Projekten!

Jetzt helfen!

Essener Chancen e.V.
IBAN DE80 3605 0105 0000 2265 97
BIC SPESDE3EXXX

oder per Paypal:
 

Copyright © 2018: Essener Chancen – Rot-Weisser Einsatz für Bildung, Teilhabe und Integration