Nachrichten

Ab sofort werden Bewerber für „Lernanstoß 2018“ gesucht

Faktor Fußball als Motivation: Die Kinder können auf Tuchfühlung mit ihren Idolen von Rot-Weiss Essen gehen. Foto: Müller/EC

Die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur vergibt am 26. Oktober in Nürnberg zum inzwischen 13. Mal den Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“. Der Preis würdigt pädagogische Projekte, die über den Fußball Lerninhalte vermitteln. Letztjähriger Gewinner war die Aktion „Schule is‘ auf‘m Platz“ von Essener Chancen und Universität Duisburg-Essen. Gerade erst ging das von der Evonik Stiftung geförderte Projekt in eine neue Woche.

Gefragt sind nachhaltige, innovative Projekte aus ganz Deutschland, die sich an Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren richten. Fußball ist dabei der sportliche oder inhaltliche Anknüpfungspunkt, um die Heranwachsenden für Themen und Aktivitäten zu begeistern, die weit über den Sport hinausgehen und abseits alltäglicher Lerninhalte und -formate liegen.
Der TESSLOFF Verlag spendet 5.000 Euro Preisgeld. Zusätzlich winkt dem Siegerprojekt die Preistrophäe „MAX“, die auf der Gala zum Deutschen Fußball-Kulturpreis am 26. Oktober 2018 in Nürnberg verliehen wird.

Programm aus Lernen, Kreativität und Sport

2017 wurde das Projekt „Schule is‘ auf‘m Platz“ mit dem Lernanstoß ausgezeichnet. Bei Schule is‘ auf‘m Platz erleben bis zu 25 Kinder aus Bergeborbeck, Bochold und Vogelheim im Rahmen einer kostenlosen Ferienbetreuung über das gesamte Jahr ein abwechslungsreiches Programm aus Lernen, Kreativität und Sport.
In den Osterferien ging das Projekt in die nächste Runde. Die schönste Überraschung für die Kinder war der Besuch von Timo Brauer und Nico Lucas von Rot-Weiss Essen sowie Vertreterinnen der Evonik Stiftung. Neben Autogrammkarten und rot-weissen Armbändern freuten sich die Schüler über eine kleine Tüte mit Turnbeutel, Brotdose, Block und Kuli von den Förderern.

Ausführliche Infos zum Wettbewerb und zur Bewerbung gibt es auf www.fussball-kultur.org oder unter Telefon 0911 231 7055. Einsendeschluss ist der 10. Juni 2018.

Bewerbungsformular [Download]

Adresse

Essener Chancen e.V.
Hafenstraße 97A
45356 Essen

Vielen Dank

Wir bedanken uns für Ihren Besuch und das Interesse an unseren Projekten!

Jetzt helfen!

Essener Chancen e.V.
IBAN DE80 3605 0105 0000 2265 97
BIC SPESDE3EXXX

oder per Paypal:
 

Copyright © 2018: Essener Chancen – Rot-Weisser Einsatz für Bildung, Teilhabe und Integration